Inhaltsbereich: Lehrgänge - Suche

Lehrgangsangebot der ALP

Schulsanitätsdienste - neuer Input für die Arbeit von Schulsanitätsdienst-Leitern


 

Lehrgangsnummer:93/599G
Termin:06.11. bis 08.11.2017
Leitung:StRin Anne Rauch / Walter Schreiber
Teilnehmer:20
Lehrgangsort: Leitershofen
Zielgruppe:Lehrkräfte die bereits einen Schulsanitätsdienst betreuen
Schularten:Mittelschule - Förderschulen - Realschule - Gymnasium
Fach/Bereich:Gesundheitserziehung, Gesundheit, Fachunabhängig, Sicherheitserziehung
Lehrgangsart:Präsenzlehrgang
Bewerbungsschluss:17.09.2017
Beschreibung:Ziel des Lehrgangs ist es die Betreuer von Schulsanitätsdiensten über die Aufgaben und Organisationsstrukturen von Schulsanitätsdiensten zu informieren, den Austausch von Erfahrungen zu fördern und einen vertiefenden Einblick in die Praxis des Schulsanitätsdienstes zu ermöglichen.

Inhalte des Lehrgangs sind:
- Bedeutung der Schulsanitätsdienste
- Aufgaben des Betreuers
- Rechtliche Vorgaben
- Organisationsstrukturen
- Kooperationsmöglichkeiten
- Workshops zu praktischen Themen aus dem Bereich SSD
- Exkursion
- Motivation

Methodische Schwerpunkte des Lehrgangs sind Impulsreferate und Workshops. Der Möglichkeit zum Austausch eigener Erfahrungen wird ebenfalls Raum eingeräumt.
Besondere Hinweise:Kooperation mit der Kommunalen Unfallversicherung Bayern, München
Anmeldung:
Bewerbung nicht mehr möglich! Bewerbungstermin abgelaufen!
Druckversion: