Inhaltsbereich: Lehrgänge - Suche

Lehrgangsangebot der ALP

Nachhaltiger Umgang mit der Ressource Boden im Sinne von einer Bildung für nachhaltige Entwicklung


 

Lehrgangsnummer:93/262
Termin:16.10. bis 20.10.2017
Leitung:StR (GS) Kurt Armbruster / Cecilia Tites Dipl.-Ing.agr. Univ.
Teilnehmer:20
Lehrgangsort: Laufen
Zielgruppe:Lehrkräfte
Schularten:Mittelschule - Realschule - Gymnasium
Fach/Bereich:Fächerübergreifend, Fächerübergr. Bildungsaufgaben, BNE/Umweltbildung-Globale Entwicklung, Natur und Technik, Fachunabhängig
Lehrgangsart:Präsenzlehrgang
Beschreibung:Der Lehrgang soll aufzeigen, wie Lehrkräfte das Bewusstsein über Boden als Lebensgrundlage stärken und wie sie bedeutsame Zusammenhänge zwischen Boden und Umwelt aufzeigen können.
Lehrgangsinhalte ergeben sich aus folgenden Fragestellungen:
- Boden als Lebensgrundlage?
- Woraus besteht Boden?
- Wie entsteht Boden?
- Bodenaufbau und Bodentypen?
- Bodenfunktionen im Naturhaushalt?
- Chemische und physikalische Eigenschaften?

Mit Videos, Experimenten im Labor und in der Natur sowie durch Exkursionen werden theoretische Erkenntnisse veranschaulicht und praktische Anregungen für den Unterricht gegeben.
Besondere Hinweise:Kooperation mit der Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL), in Laufen.
Unterbringung im Kapuzinerhof in Laufen.
Bitte wettergerechte Kleidung und Schuhe für die Exkursionen einplanen.
Anmeldung:
Dieser Lehrgang entfällt!
Druckversion: